ÄNDERUNG

Aufgrund des bestehenden Kontaktverbotes ergeben sich für das Sommersemester einige Änderungen.

Der Grundkurs, das Medienseminar, die Übung zur Stundenplanung und die Seminare von Herrn Scheller im Vertiefungsmodul werden zunächst über die Lernplattform Moodle angeboten. 

Zu allen anderen Lehrveranstaltungen und der Exkursion beachten Sie bitte die Informationen, die Ihnen, sofern Sie sich für die Lehrveranstaltungen angemeldet haben, per Mail direkt zugehen oder, wenn sie alle Studierenden betreffen, hier veröffentlicht werden.

Sollten Sie Frage haben, formulieren Sie diese bitte möglichst knapp und präzise per Mail. Sollten sich daraus Fragen ergeben, die schriftlich nicht zu klären sind, werden wir gemeinsam eine andere Form des digitalen Austausches finden.

Das Lernbüro bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Pragmatische Geschichtsdidaktik

Didaktik bezeichnet die Wissenschaft des Lehrens und Lernens.

Die Greifswalder Geschichtsdidaktik fokussiert - an theoretische und empirische Arbeiten anschließend - die Prozessualisierung historischen Lernens.

Ziel ist es, Studierenden, Referendar/-innen und Lehrer/-innen Handlungsoptionen und Materialien für einen kompetenzorientierten und binnendifferenzierenden Geschichtsunterricht zu bieten.

 

 

Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit (ab 1.2.2020)

Dr. Martin Buchsteiner MMag Alfred Germ M.A. Jan Scheller
17.2., 2. und 16.3. jeweils 9-11 Uhr 24.2., 2. und 16.3. jeweils 9-11 Uhr nach Vereinbarung per Mail

Lernbüro

Alle Informationen zum Lernbüro finden Sie hier.