Dr. phil. Tilman Plath

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Masterbeauftragter

Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte
Domstr. 9a
Raum 0.12
17487 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834  420 3306

tilman.plathuni-greifswaldde

Sprechstunden im WS 2018/19

dienstags von 15.00 - 16.00 Uhr

und n. V.

 

 

 

Vita

Plath, Tilman, geb. 1978 in Flensburg.

2004-2008 Studium der Osteuropäischen Geschichte und Philosophie in Kiel und Riga.
04/2008-06/2008 DAAD-Stipendiat an den Universitäten Daugavpils und Riga,
2008-10 Promotion am Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte in Schleswig.
Stipendiat der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung, Zukunft“. Forschungsaufenthalte in Tallinn, Riga und Vilnius.

Seit Oktober 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte an der Universität Greifswald
09/2012-10/2012 Stipendiat am DHI Moskau.

Dissertation: Zwischen „Schonung“ und „Menschenjagden“. „Arbeitseinsatzpolitik“ in den baltischen Generalbezirken des „Reichskommissariats Ostland“ 1941-1945, Essen 2012.

Preisträger des Deutschbaltischen Studienpreises 2008.
Preisträger des Dietrich-A.-Loeber-Preises 2010.

Habilitationsprojekt: "Zu viele Fenster nach Europa? Die Konkurrenz russländischer Hafenstädte an der Ostsee im 18. Jahrhundert."